Notfall-Einsatzzentren (EOC)

Notfall-Einsatzzentren (EOC)
Projekt kurze Einführung

iSEMC EOCs unterstützen Sie bei der wichtigen Aufgabe der Notfall- oder Katastrophenhilfe und -verwaltung. Ihr EOC-Personal muss in der Lage sein, Informationen schnell zu analysieren, um seine betrieblichen Entscheidungen zu treffen und Ressourcen für Notfälle effektiv einzusetzen. Eine klare und gestochen scharfe Videoanzeige ist ein wesentliches Werkzeug für Ihr EOC. Sie geben Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Informationen effektiv und schnell anzuzeigen, zu interpretieren und zu verwenden.
Network Operations Center (NOC)
Produktbeschreibung
Optimierte Notfallreaktion01
Wenn eine Katastrophe eintritt, müssen Sie Ihr EOC-Personal mit fortschrittlichen Visualisierungstools ausstatten, damit es die Situation und das Ausmaß der Gefahr beurteilen kann. Sie benötigen außerdem eine innovative Kontrollraumtechnologie für die Risikoanalyse und die Steuerung des Reaktionsteams. Die EOC-Visualisierungs- und Kollaborationslösungen von iSEMC unterstützen Entscheidungsträger und Notfallbetreiber. Sie helfen Ihnen dabei, ein klares Situationsbewusstsein aufrechtzuerhalten und kritische Entscheidungen in kritischen Zeiten zu unterstützen.
Schnelle Reaktion und Lösung03
Ihre Fähigkeit, schnell und effektiv auf einen Sicherheitsvorfall zu reagieren, ist der entscheidende Faktor dafür, ob Sie das Sicherheitsproblem lösen. Sie müssen die entsprechenden Informationen optimal präsentieren. Mit den Visualisierungslösungen von iSEMC können Sie Sicherheitsinformationen und Ereignisdaten in Echtzeit und in einem Arbeitsbereich erfassen und anzeigen, der Ihren Anforderungen entspricht. Sie haben Zugriff auf alle Informationen, die Sie benötigen, von einem einzigen Terminal aus, auch von unterschiedlichen gesicherten Netzwerken. Die Reaktionsgeschwindigkeit, die Sie dadurch erhalten, ist entscheidend für Ihre Reaktion.
Optimierte Notfallreaktion02
Unabhängig davon, ob Ihre Operationen Strafverfolgung, Brandbekämpfung, medizinische Notfälle oder andere unterstützen, müssen Sie Ihrem Visualisierungssystem vertrauen. Unsere Visualisierungs- und Kollaborationslösungen optimieren Ihre Notfallmaßnahmen, indem sie Ihren Bedienern und Entscheidungsträgern die Informationen zur Verfügung stellen, denen sie vertrauen können. iSEMC kann Ihnen je nach Bedarf eine LCD-, LED- oder Rückprojektionsvideowand zur Verfügung stellen. Wir bieten es zu einem kostengünstigen Preis an und es wird Ihrem Unternehmen viele Jahre lang gute Dienste leisten.
Zusammenarbeit im Kontrollraum04
iSEMC-Lösungen bieten Ihnen die Möglichkeit, Videos und andere Daten in Ihrem Unternehmen sicher zu teilen, sowohl intern als auch außerhalb Ihres Kontrollraums. Mit den iSEMC-Visualisierungs- und Kollaborationslösungen erhalten Sie das Situationsbewusstsein, das Sie benötigen, unabhängig davon, ob Sie sich mit Entscheidungsträgern aus der Ferne beraten oder mit Reaktionsteams vor Ort kommunizieren.
Unsere Medienverteilungsplattformen sind netzwerkorientiert, verfügen über offene Schnittstellen und entsprechen den Industriestandards. Aufgrund seiner Modularität und Flexibilität können Sie das System skalieren, wenn sich Ihre Anforderungen ändern. Die Installation von Technologie von Drittanbietern ist unkompliziert und erhöht den Nutzwert unserer Systeme.
Serienmäßige Funktionen
Ultrahochauflösendes Display
Entsprechende Entwürfe können entsprechend den tatsächlichen Anforderungen des Projekts erstellt werden. Das Anzeigesystem, das hauptsächlich aus einem DID-Bildschirm, einem DLP-Spleißbildschirm und einem LED-Anzeigebildschirm mit wenig Platz besteht, unterstützt mehrere 1080P HD-Eingangsquellen und unterstützt eine maximale Eingangsauflösung von bis zu [E-Mail geschützt] Die maximale Einkanal-Ausgangsauflösung unterstützt bis zu [E-Mail geschützt] Es unterstützt auch hochauflösende Hintergrundkarten mit bis zu 65535 x 65535 Pixel.
Ultrahochauflösendes Display
Echtzeit
Echtzeitdaten können über die Echtzeitdatenschnittstelle oder WEB-Informationen freigegeben werden, um Benutzern entsprechende dynamische Echtzeitinformationen bereitzustellen.
Echtzeit
Preset-Verwaltung
Die Forschung und Entwicklung von Notfallplänen kann über eine integrierte Notfallmanagementplattform durchgeführt werden, um Eingabe- und Verknüpfungseinstellungen verschiedener Notfallpläne zu realisieren. Ein Ressourcenverzeichnis kann durch Abstraktion vorab angeordneter Datenelemente und Informationsressourcen gebildet werden. Die integrierte Notfallmanagementplattform kann bei unterschiedlichen Maßnahmen automatisch den entsprechenden Notfallplänen zugeordnet werden. Dies ist bequemer, um dem Management bei der Entscheidungsfindung zu helfen.
Bild
Zentrale Steuerung mit mehreren Systemen
Die iSEMC Command Center-Systemlösung übernimmt fortschrittliche Designkonzepte und -produkte mit führenden Technologien sowie ein intelligentes zentrales Steuerungssystem und führt eine zentrale Steuerung für verschiedene Systeme durch, einschließlich Großbild-Anzeigesystem (DLP-Großbild- / LCD-Aufteilung / LED-Anzeigebildschirm usw.), Videoverarbeitung System, Sprachverteilungssystem, Befehls- und Steuerungssystem, System zur Tonaufnahme und Schallverstärkung, um Information Mining, Entscheidungshilfe, Kommunikation und Befehl, zentrale Steuerung zu erreichen; Somit ist die Bedienung einfacher und bequemer.
Zentrale Steuerung mit mehreren Systemen
Intelligente Verknüpfungssteuerung
Wenn mehrere Geräte gesteuert werden müssen, muss bei der herkömmlichen manuellen Steuerung jeweils mehrere Systeme gesteuert werden. Der Betrieb der Ausrüstung und die Schaltgeschwindigkeit hängen von der Höhe des Personalbetriebs ab und erfordern eine spezielle Steuerung. Das System kann die intelligente Verbindungssteuerung von Geräten durch die entsprechende Logik realisieren, ohne dass eine manuelle Bedienung erforderlich ist.
Intelligente Verknüpfungssteuerung
Stabil und zuverlässig
Das System ist stabil und zuverlässig, da ausgereifte Technologien verwendet werden, die nicht mit dem Virus infiziert sind. Es wurde erfolgreich auf eine Reihe von Projekten mit ausgereifter Projekterfahrung angewendet.
Stabil und zuverlässig
Verwaltung von Benutzerrechten
Die Benutzerverwaltung unterstützt verschiedene Benutzer, z. B. Superadministrator, Benutzeradministrator und Bediener. Unterschiedlichen Benutzern können unterschiedliche Berechtigungen zum Verwalten der Konfiguration der Subsystem- und Gerätesteuerung zugewiesen werden, z. B.: Durchsuchen von Bildern, Steuern von Cloud-Spiegeln, Wiedergabe von Videos und Bildern, Betrieb der TV-Wand usw. Unterstützung von Authentifizierungsmodi, einschließlich Benutzername plus Kennwort oder USB-Stick oder Benutzername, Passwort + USB-Stick.
Verwaltung von Benutzerrechten
Systemvisualisierung
Im Vergleich zu herkömmlichen Befehlssystemen realisiert das iSEMC-Befehlszentralsystem die Visualisierung, und alle Subsysteme werden in Form von Bildern, Daten, Videos und Softwareschnittstellen dargestellt. Somit ist das System intuitiver und Image.
Systemvisualisierung
Kompatibel mit Geräten von Drittanbietern
Das System kann nahtlos mit Geräten oder Software von Drittanbietern verbunden werden, um die Gesamtplanung und -steuerung zu erreichen.
Kompatibel mit Geräten von Drittanbietern
Mehrebenenplanung
Das System kombiniert Sprach-, Video-, Daten- und Geschäftsabläufe als Ganzes über ein IP-Netzwerk. Durch den mehrstufigen Bereitstellungsmodus kann eine ganze Reihe von Systemen in Ministerial-, Provinz- und Gemeindezentren versandt werden. Die mehrstufige Echtzeit-Gegensprechanlage der Kommandozentrale kann durch Versenden von Geräten mit IP-Modus-Zugang zur Kommandozentrale realisiert werden.
Mehrebenenplanung
Entscheidungsunterstützung
Die Entscheidungsunterstützung sammelt Informationen für das HD-Anzeigesystem: Alle Arten von Informationen, die vom System gesammelt und angeordnet werden, sowie die Ergebnisse der Analyseberechnung verschiedener Modelle werden in der einfachsten und intuitivsten Form angezeigt, um den Bedürfnissen der Entscheidungsträger gerecht zu werden Entscheidungsträger verstehen schnell und genau die aktuelle Situation, analysieren die Vor- und Nachteile verschiedener Planungsschemata und helfen ihnen, die richtigen Entscheidungen besser zu treffen.
Entscheidungsunterstützung
Drahtlose Freigabe
Durch die drahtlose Übertragung können Signale wie lokale Computer, IPADs und Smartphones drahtlos an das Anzeigeterminal übertragen werden
Netzwerkkonferenz
Netzwerkkonferenzen können Ressourcen in mehreren Konferenzräumen über das Netzwerk gemeinsam nutzen und Signale untereinander übertragen, um eine zentralisierte Verwaltung und Verteilung von Audio und Video zu erreichen
Videowand-Spleißsteuerung
Die integrierte Spleißfunktion für Videowände unterstützt das beliebige Öffnen von Fenstern, das Vergrößern und Verkleinern, Roaming, Dehnen usw.

NP Lite verteilt AV über IP

Leistungsstarkes Video- und Bildverarbeitungsgerät

OmniPAD

Interaktives Smart Board

NP Lite verteilt AV über IP

Leistungsstarkes Video- und Bildverarbeitungsgerät

LED Videowand

Ideale Lösung für den Kontrollraum

VK-S Videowandcontroller

Professioneller Videowand-Controller

LCD-Videowand

Flexibles Installationssystem
Ein Projekt zur Diskussion stellen? Kontaktieren Sie uns jetzt, um eine kostenlose Beratung mit unseren Experten zu erhalten.
partner_map
Name*
E–Mail*
Instant Messager*
Messager-ID*
WhatsApp Nummer*
Inhalt *
Absenden
English English
Hilfezentrum

+86 10 64912688

[E-Mail geschützt]

Kontakt

Abonniere unseren Newsletter
Jetzt abonnieren

Copyright © 2020 LEMA Technology Alle Rechte vorbehalten            Sitemap | AGB | Rechtliches  | SSL